Datum

Ort

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Das Jahr 1938 in St. Pölten


St. Pölten, Rathausgalerie St. Pölten

  • BILD © Stadtmuseum St. Pölten

Beschreibung

"DAS JAHR 1938 IN ST. PÖLTEN Mahnendes Gedenken und Ausstellungseröffnung" in der RATHAUSGALERIE!
Am 12. März 1938 beendete der Einmarsch deutscher Truppen die Souveränität Österreichs. Dieser schrecklichen Ereignisse wird im Rahmen einer kombinierten Ausstellung gedacht: im Rathaus, wo einige Originalobjekte ausgestellt werden, und in der Topothek, wo im Rahmen der Gedenkveranstaltung die virtuelle Schau „Das Jahr 1938 in St. Pölten“ präsentiert wird.

  • familienfreundlich
  • auch bei Schlechtwetter
  • Eintritt frei

Rathausgalerie St. Pölten

Rathausplatz 1
3100 St. Pölten
  • Café im Haus
  • WC-Anlage
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
  • kinderwagentauglich
  • absolut rollstuhltauglich lt. ÖNORM
  • rollstuhltaugliche WC-Anlage

Veranstaltung weiterempfehlen:

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe